Skip to content

SQA wird zu QMS - Qualitätsmanagment für Schulen

Entwicklung ist uns wichtig!

Unserer Schule gilt nicht zu Unrecht als sehr innovativ. Bereits unter den früheren Direktoren wurden viele neue Dinge wie zum Beispiel das Methodentraining, Englisch als Arbeitssprache oder Interessens- und Begabungsförderung eingeführt.

Wir setzen uns im Rahmen des Projektes “QMS” (früher „SQA“) mit wichtigen Themen aus dem Bereich pädagogischer Qualitätsentwicklung sowie Qualitätssicherung auseinander.

Unserer Schule verfügt mit Frau Egger Leeb über eine hervorragende und gut ausgebildete Lerndesignerin (dieser ist Teil jeder MS-Entwicklung und gestaltet neue Lern- und Unterrichtsprozesse), die immer am aktuellen Stand ist und über die österreichische Bildungslandschaft bestens Bescheid weiß. Gemeinsam mit Direktor Klein und den Fachkoordinatoren für Mathematik (Angsüsser), Englisch (Stummer) und Deutsch (Wechselberger) sowie unserem IT Experten Herrn Greinstetter wird im Team über Neuerungen beraten und die Zukunft der Mittelschule Schwertberg aktiv geplant.

Wir evaluieren Lehren und Lernen, reflektieren unsere Unterrichtsarbeit und befassen uns mit der Weiterentwicklung von Unterricht.  Wir setzen uns in zweijährigen Plänen ambitionierte aber erreichbare Ziele und lassen unseren Planungen auch Taten folgen.

Zwei wichtige Bereiche stehen aktuell im Mittelpunkt unserer Schulentwicklung:

Digitale Kompetenz durch digitale Praxis

Unser Ziel ist es, die Schüler*innen zum sicheren Umgang mit Lern- und Kommunikationsplattformen zu erziehen.

Unsere Lernplattform MS-TEAMS bildet die Grundlage dafür und dient zur digitalen Vernetzung von Lehrern, Eltern und Kindern.

Mit “SchoolUpdate” steht uns eine starke Kommunikations-App zur Verfügung

Weiterentwicklung des Lernens und Lehrens in Richtung Individualisierung und Kompetenzorientierung mit dem Schwerpunkt Aufgabenkultur und Komplexitätsgrad

Das eigenständige Lernen von Schüler*innen wollen wir durch ein wertschätzendes, professionelles Handeln von uns Lehrkräften forcieren und ausbauen.